Startseite

Willkommen bei der Pfadi Schöftle

Pfadi ist Zeltlager, Geschrei im Wald. Pfadi ist noch viel mehr. Aber was? Gerne informieren wir dich auf unserer Homepage ausführlich über unsere Pfadi.

NewsNews – NewsNewsNews


QP Wolfstufe

Der Weihnachtsmann und Co. KG

Es ist bald wieder soweit!!!

Die Weihnachtszeit steht wieder vor der Tür und wir überlegen uns alle, was wir uns wünschen sollen. Doch es gibt ein Problem. Der Weihnachtsmann und seine Elfen, braucht unsere Hilfe! Sie werden ständig vom bösen Grantelbart bedroht. Dieser will dafür sorgen, dass niemand Geschenke zu Weihnachten bekommt.

Wenn du bereit bist, dem Weihnachtsmann am Nordpol zu helfen und den bösen Grantelbart zu besiegen, damit alle ihre Geschenke bekommen, dann komm jeweils am Samstagnachmittag von 14:00 – 16:30 auf den Stolten.

Nimm wetterangepasste Kleidung mit (die auch dreckig werden darf), ein Zvieri, das „Guet Jagd“ und gute Laune mit. Du darfst auch immer ein Gspändli mitbringen.

Falls du einmal nicht kommen kannst, melde dich doch bitte am Vortag bei Quala (quala.@pfadi-schoeftle.ch / 079 107 81 97) ab.

20.10.2018 Aktivität: Grantelbart
27.10.2018 Herbstmarkt – Schau bei uns im Schlosshof vorbei – Keine Aktivität
03.11.2018 Aktivität: Die Rentiere sind los
10.11.2018 Aktivität: Der Elfenstreik
17.11.2018 Heimputztag – Keine Aktivität
24.11.2018 Aktivität: Die kaputte Geschenkemaschine
01.12.2018 Aktivität: Samichlaus – Bitte bring ein gefülltes Chlaussäckli mit
08.12.2018 Waldweihnacht – Infos folgen

 

QP Biberstufe

Die Bieber und die Waldtiere

Die Waldtiere haben dieses Jahr zu lange Ferien gemacht und brauchen unbedingt Hilfe, da er Wintervorrat noch nicht genug groß ist. Schon bald kommt nämlich wieder der Winter wo das Reh, die Vögel, das Eichhörnchen und ihre Freude genug Essen brauchen.

 

Möchtest du zusammen mit deinen Biber-Gspändli den Waldtieren helfen?

Dann komme jeweils an denn unten angegebenen Daten um 14:00 bis 16:30 zum Stolten Bringe bitte mit: Dem Wetter angepasste Kleider (Sonnen/Regenschutz), gutes Schuhwerk Kleider die schmutzig werden dürfen, Trinken und ein kleines Zvieri (Es wird immer ein Zvieri offeriert aber für den Fall das du das nicht magst einen Plan B) und natürlich deinen Biberausweis (denn bekommst du nach deinen ersten paar Aktivitäten)

Wichtig ist, dass wir eine gültige und erreichbare Telefonnummer von Eltern oder einer abhohlberechtigter Person haben! Du darfst auch jederzeit ein Gspänli mitbringen.

Falls du einmal nicht kommen kannst, melde dich doch bitte bei Julia Walther v/o Zorpa (078 816 11 33) ab.

 

20.10.18 Wo sind die Waldtiere
3.11.18 Der Vorrat
24.11.18 Das grosse Fest
8.12.18 Waldweihnachten – Infos folgen

 

Samstagsaktivitäten 2018
Bott 2018
Sola 2018