100 Johr Pfadi Schöftle

 

 

Wir feiern unser

100 JOHR JUBILÄUM


27. - 28. August 2021

Wochen
0
-5
Tage
0
-3
Stunden
0
0
Min.
-4
-7
Sek.
-4
-7

Tagesprogramm 28. August

Rahmenprogramm
Am Samstag, 28. August von 12:00 bis 14:00 Uhr sowie von 16:30 bis 18:00 Uhr findet ein Rahmenprogramm mit diversen Posten und Spielen statt.
Zu entdecken gibt es den Jugendsamariterposten, einen sportlichen Posten des Turnvereins, einen Survivalbändeli-Posten, sowie weitere diverse Spiel&Spass-Aktivitäten.

Werbeaktivitäten
Von 14:00 bis 16:30 Uhr findet pro Stufe je eine Werbeaktivität statt. Interessierte Kinder von vier bis vierzehn Jahren sind herzlich eingeladen, daran teilzunehmen. Wir treffen uns um 14:00 auf der Spielwiese des Festgeländes.
Mitnehmen: Dem Wetter angepasste Kleidung, die auch schmutzig wer- den darf. Ein Zvieri wird offeriert.

Kinder-Rahmenprogramm
Samstag 28. August von 12-14 Uhr und 16:30-18 Uhr
- Jugendsamaritergruppe Help
- Jugi-Postenlauf
- Kinderschminken
- Spiele
- Slackline
- Kubb-Spiel
- Glücksrad
- Bastelspass
- Hängemattenpark
- Riesenseifenblasen

Spenden

Veranstaltungsverein Pfadi Schöftland
Stolten
5040 Schöftland
IBAN:
CH33 8080 8008 0718 9728 7

Abendprogramm 28. August

Zeit         Aktivität
17:00 Uhr    Musik:
Yellow Banamas
18:15 Uhr  Offizieller Teil:

Diverse Reden sowie Danksagung an unsere Sponsoren.

19:45 Uhr  Musik:
Brokers
21:00 Uhr  Feuershow der Piostufe
21:30 Uhr  Musik:
Cookie the Herbalist
23:15 Uhr  Musik:
Los Promillos
00:30 bis 02:00 Uhr     Musik:
DJ Red Eye Flight

 

 

Festgelände und Anreise

Das Festgelände befindet in Schöftland am Mattenweg gleich neben dem Schützenhaus, jedoch auf der dorfzugewandten Seite der Schnellstrasse.

Besucher*innen werden gebeten, auf eine Anreise mit dem Auto zu verzichten, da
keine offiziellen Parkplätze eingerichtet sind. Einzig die normalen Parkmöglichkeiten Schöftlands sind verfügbar. Wir empfehlen, zu Fuss oder mit dem Velo anzureisen.

Standort

Sicherheitsaspekte & COVID-Schutzkonzept

Um alle Besucher*innen bestmöglich zu schützen, verwendet unsere 100-Jahr-Feier das Covid-Zertifikat des Bundes. Beim Eingang zum Festgelände werden die Zertifikate kontrolliert (Eingangskontrolle). Die Kontrolle richtet sich nach untenstehendem Schema. Dabei erhalten alle Besucher*innen ebenfalls ein Jugend-Schutz-Armband.

Covid-Zertifikat
(Geimpf, Genesen, Getestet)
Amtlicher Ausweis Jugendschutz-Armband
Erwachsene Ja Ja volljährig
Jugendliche von 16 bis 17 Jahren Ja Ja 16 – 17 jährig
Kinder unter 16 Jahren Nein Nein unter 16 jährig

Weitere Grundsätze

  • Personen mit Covid-Krankheitssymptomen sollen zu Hause bleiben und sich testen lassen.
  • Auf dem Festgelände gilt keine Maskenpflicht. Eine Maskenpflicht gilt lediglich in der Warteschlange vor der Eingangskontrolle.
  • Natürlich steht es jedem frei, eine Maske zu tragen. Dafür werden ausreichend Schutzmasken bei der Eingangskontrolle verteilt.
  • Müssen die Besucherzahlen aufgrund der Coronaregeln beschränkt werden, werden Besucher nach dem First-Come-First-Serve-Prinzip eingelassen.
  • Versicherung ist Sache der Teilnehmer.
  • Das Festgelände wird auf eigene Gefahr hin betreten.
  • Der Veranstalter lehnt jegliche Haftung für Personenschäden oder
    Sachschäden ab.


Wie bekommt man ein Covid-Zertifikat?

  • “Covid Cert” App des Bundes herunterladen
  • Geimpfte und Genesene können sich direkt eintragen
  • Alle anderen benötigen dafür einen negativen Covid-Test

Weitere Informationen zum Covid-Zertifikat gibt es auf der Webseite des BAG: www.bag.admin.ch

Wie bekommt man einen negativen Covid-Test?

  • Am Freitag, 27.08.21 einen kostenlosen Antigen-Schnelltest machen, dieser ist für 48 Stunden gültig
  • Frühzeitig einen Termin vereinbaren!

Nächste Standorte:

Hausärztehaus Schöftland (nur für hauseigene Patienten): 062 739 00 60
Lindenapotheke Suhre Park Unterentfelden: 062 737 46 37
KSA Aarau: 062 838 41 41

Or­ga­ni­sa­ti­ons­ko­mi­tee

Team-OK

Oben:  Zip, Tabasco, Pumukl, Zorpa, Pax, Orgrim
Mitte: Kiko, Nayeli, Amira, Kendama, Estro, Samira
Unten: Index, Leia, Kiwi, Bengali, Cosmo, Lumi
es fehlen: Mus, Quala, Milou, Idefix, Cäsar, Spy, Malix, Arawan

Amira

Ressort: OK-Co-Präsidentin, Sponsoring
Alter: 24
Beruf: Medizinstudentin
Bestes Pfadierlebnis:
BULA Contura (2008)
Lieblings Pfadiessen:
Engelsmocken
Spruch über mich:
Anlaufstelle für sämtliche Beschwerden und Leiden

Arawan (und Fynn)


Ressort: Merchandise
Alter: 18
Beruf: Student / Unternehmer
Bestes Pfadierlebnis:
Kantonslager (2013)
Lieblings Pfadiessen:
Sandsturm
Spruch über mich:
Bringt die beste Sprüch ide beste Momemänt

Bengali


Ressort: Bauten
Alter: 21
Beruf: Maurer / Kranführer
Bestes Pfadierlebnis:
Immer wenn ich en Lochen buddeln kann.
Lieblings Pfadiessen:
Hopfensaft
Spruch über mich:
Der Baumeister

Cäsar


Ressort: Bauten
Alter: geheim
Beruf: Geschäftsführer Faes AG
Bestes Pfadierlebnis:
Kala 1995
Lieblings Pfadiessen:
Safran-Makronen
Spruch über mich:
Der Baumeister

Cosmo


Ressort: OK-Co-Präsident, Bühnentechnik
Alter: 22
Beruf: Multimedia-Elektroniker / Veranstaltungstechniker
Bestes Pfadierlebnis:
Mein erster Kurs (Sockout)
Lieblings Pfadiessen:
Hot Dog vom Pumukl
Spruch über mich:
hed öper Materialtransport fürs Sola gseid?

Etuala


Ressort: Merchandise
Alter: 19
Beruf: KV Gemeindeverwaltung
Bestes Pfadierlebnis:
Jubiläums-SoLa (2020).
Lieblings Pfadiessen:
Älplermacarone
Spruch über mich:
Kommt einmal pro Schaltjahr

Idefix

Ressort: Tagesprogramm
Alter: 17
Beruf: Student
Bestes Pfadierlebnis: -
Lieblings Pfadiessen: -
Spruch über mich: eigentlich isch er in trank gheit.

Kiko


Ressort: Werbung
Alter: 21
Beruf: Zwischenjahr vor Studium
Bestes Pfadierlebnis:
SOLA Prison Break (2017)
Lieblings Pfadiessen:
Roverbraten
Spruch über mich:
Homepage-Master 3000

Leia


Ressort: Tagesprogramm
Alter: 18
Beruf: Studentin
Bestes Pfadierlebnis:
Sola 2019
Lieblings Pfadiessen:
Schlangenbrot
Spruch über mich:
klein aber Oh-Ho

Lumi


Ressort: Helfer
Alter: 21
Beruf: Unterhaltsfachmann Strassenverkehr
Bestes Pfadierlebnis:
SoLa 2010
Lieblings Pfadiessen:
Gerstensaft
Spruch über mich:
Kann unsichtbar werden

Malix


Ressort: Bauten
Alter: 23
Beruf: Automatiker / Prüflaborant Hochspannungswandler
Bestes Pfadierlebnis:
SoLa Prison Break
Lieblings Pfadiessen:
Pizzaburger
Spruch über mich:
Kommt immer zu spät

Milou


Ressort: Grafik
Alter: 27
Beruf: Industriedesigner
Bestes Pfadierlebnis:
Sockout 2009
Lieblings Pfadiessen:
Roverbraten
Spruch über mich:
"Milou lad mol es Foti vo der met de OK Grawatte ufe"

Mus


Ressort: Bar
Alter: 43
Beruf: Geschäftsführer
Bestes Pfadierlebnis:
BULA Cuntrast (1994) und 3 Facher RoHo Sieg
Lieblings Pfadiessen:
"Gnagleti" Poulet
Spruch über mich:
Spitzname: Muskulus (1996)

Nayeli


Ressort: Werbung
Alter: 18
Beruf: Studentin
Bestes Pfadierlebnis: Sola Prison Break (2017)
Lieblings Pfadiessen: Pfadipizza
Spruch über mich:
Möchte am liebsten selbst beim Biberprogramm mitmachen

Orgrim


Ressort: Merchandise
Alter: 18
Beruf: Lehrling Automobilmechatroniker
Bestes Pfadierlebnis: Sockout-Kurs (2018)
Lieblings Pfadiessen: Schoggifondue
Spruch über mich:
egal was, ich bin Mech und meche alles!

Pax


Ressort: Werbung
Alter: 29
Beruf: Applikationsentwickler
Bestes Pfadierlebnis:
SoLa Riggisgumen und alle RoHo's
Lieblings Pfadiessen:
Sandsturm & Roverbraten
Spruch über mich:
Eine vode jungblebne alte Leiter …

Pumuckl


Ressort: Verpflegung
Alter: 29
Beruf: Koch
Bestes Pfadierlebnis:
Contura 08
Lieblings Pfadiessen:
Sandstorm
Spruch über mich:
Esch eigentlich es Sams

Quala


Ressort: Abendprogramm
Alter: 22
Beruf: Studentin
Bestes Pfadierlebnis:
Alli Pfadilager usser Pfilas
Lieblings Pfadiessen:
Raclette im Sola
Spruch über mich:
Ständig eine Qual 😀

Spy


Ressort: Tagesprogramm
Alter: 17
Beruf: Lehrling Elektroinstallateur
Bestes Pfadierlebnis:
Hajks
Lieblings Pfadiessen:
Fotzelschnette
Spruch über mich:
Kann nicht telefonieren

Tabasco


Ressort: Finanzen
Alter: 22
Beruf: KV öffentliche Verwaltung
Bestes Pfadierlebnis:
SoLa Prison Break (2017)
Lieblings Pfadiessen:
Sandstorm
Spruch über mich:
Geldhai(ni)

Zip


Ressort: Helfer
Alter: 19
Beruf: Student
Bestes Pfadierlebnis:
Kantonslager (2013)
Lieblings Pfadiessen:
Schoggifondue
Spruch über mich:
Fällt gerne Bäume

Zorpa


Ressort: Motto
Alter: 21
Beruf: Studentin
Bestes Pfadierlebnis:
alli Solas und Kürs
Lieblings Pfadiessen:
Schlangenbrot
Spruch über mich:
Hat die Biberstufe eingeführt

Ehemalige OK-Mitglieder

Wir bedanken uns für die geleistet Arbeit bei den ehemaligen OK-Mitgliedern: Tandem, Estro, Kendama, Kiwi.

Platinsponsoren

Goldsponsoren

Silbersponsoren

Bronzesponsoren

Weitere Sponsoren