QP Pfadistufe

Der Mann im Anzug – Wer war er?

Nachdem wir uns den Labyrinthbesitzer vom Hals geschafft haben, kam ein Mann im Anzug zu uns und sagte, dass wir unsere erste Aufgabe gut erledigt haben. Die zweite soll bald folgen. Dann ging er fort. Doch was mich am meisten interessiert: WER ZUM HENKER WAR DER MANN IM ANZUG?

Komm doch jeweils von 14:00 – 16:30 Uhr zu uns in die Pfadi Schöftle und finde heraus wer der Mann im Anzug ist.

Mitnehmen sollst du ein Zvieri, dem Wetter angepasste Kleidung (die auch schmutzig werden darf) und Gute Laune. Du kannst auch jederzeit deine Gspänli mitbringen.

Falls du einmal nicht kommen kannst, melde dich doch bitte bei Malix
(076 817 95 93) ab.

 

20.10.2018 Wer ist der Mann im Anzug? (Fähnli Cup)
27.10.2018 Herbstmarkt – infos folgen
03.11.2018 Mitten im zweiten Auftrag
10.11.2018 Zeitstopp
17.11.2018 Heimputztag – Keine Aktivität
24.11.2018 Auftrag erfüllt
01.12.2018 Samichlaus (Bitte pro Kind ein volles Chlaussäckli mitbringen)
07.12.2018 Waldweihnacht – Infos folgen

 

QP Piostufe

 «Nach Hause telefonieren»

In einem Wald in der Nähe von Los Angeles landen Außerirdische und sammeln Pflanzenproben. Als plötzlich eine Gruppe von Regierungsagenten auftaucht, fliehen die Außerirdischen überstürzt mit ihrem Raumschiff, um nicht entdeckt zu werden. Dabei lassen sie versehentlich einen ihrer Gefährten zurück, der sich weiter entfernt hatte. Der kleine Außerirdische sucht Unterschlupf im Pfadiheim im nahe gelegenen Vorort: Schöftland.

Wo, wann, mit was? (infos im entsprechenden Whatsapp-chat)

Falls du einmal nicht kommen kannst, melde dich doch bitte bei Cosmo 076 307 56 22 ab.

20.10.2018 Aktivität Pioprojektplanung Hilfsleiten
27.10.2018 Finanzaktion Herbstmarkt Finanzaktion Herbstmarkt Finanzaktion Herbstmarkt
03.11.2018 Aktivität Pioprojektplanung Hilfsleiten
10.11.2018 Aktivität Pioaktivität Pfadis Pioaktivität Pfadis
17.11.2018 Piosportturnier Piosportturnier Piosportturnier
24.11.2018 Aktivität Pioprojektplanung Hilfsleiten
01.12.2018 Pioprojekt & Samichlaus Pioprojekt & Samichlaus Pioprojekt & Samichlaus
08.12.2018 Waldweihnacht Waldweihnacht Waldweihnacht

 

QP Wolfstufe

Der Weihnachtsmann und Co. KG

Es ist bald wieder soweit!!!

Die Weihnachtszeit steht wieder vor der Tür und wir überlegen uns alle, was wir uns wünschen sollen. Doch es gibt ein Problem. Der Weihnachtsmann und seine Elfen, braucht unsere Hilfe! Sie werden ständig vom bösen Grantelbart bedroht. Dieser will dafür sorgen, dass niemand Geschenke zu Weihnachten bekommt.

Wenn du bereit bist, dem Weihnachtsmann am Nordpol zu helfen und den bösen Grantelbart zu besiegen, damit alle ihre Geschenke bekommen, dann komm jeweils am Samstagnachmittag von 14:00 – 16:30 auf den Stolten.

Nimm wetterangepasste Kleidung mit (die auch dreckig werden darf), ein Zvieri, das „Guet Jagd“ und gute Laune mit. Du darfst auch immer ein Gspändli mitbringen.

Falls du einmal nicht kommen kannst, melde dich doch bitte am Vortag bei Quala (quala.@pfadi-schoeftle.ch / 079 107 81 97) ab.

20.10.2018 Aktivität: Grantelbart
27.10.2018 Herbstmarkt – Schau bei uns im Schlosshof vorbei – Keine Aktivität
03.11.2018 Aktivität: Die Rentiere sind los
10.11.2018 Aktivität: Der Elfenstreik
17.11.2018 Heimputztag – Keine Aktivität
24.11.2018 Aktivität: Die kaputte Geschenkemaschine
01.12.2018 Aktivität: Samichlaus – Bitte bring ein gefülltes Chlaussäckli mit
08.12.2018 Waldweihnacht – Infos folgen

 

QP Biberstufe

Die Bieber und die Waldtiere

Die Waldtiere haben dieses Jahr zu lange Ferien gemacht und brauchen unbedingt Hilfe, da er Wintervorrat noch nicht genug groß ist. Schon bald kommt nämlich wieder der Winter wo das Reh, die Vögel, das Eichhörnchen und ihre Freude genug Essen brauchen.

 

Möchtest du zusammen mit deinen Biber-Gspändli den Waldtieren helfen?

Dann komme jeweils an denn unten angegebenen Daten um 14:00 bis 16:30 zum Stolten Bringe bitte mit: Dem Wetter angepasste Kleider (Sonnen/Regenschutz), gutes Schuhwerk Kleider die schmutzig werden dürfen, Trinken und ein kleines Zvieri (Es wird immer ein Zvieri offeriert aber für den Fall das du das nicht magst einen Plan B) und natürlich deinen Biberausweis (denn bekommst du nach deinen ersten paar Aktivitäten)

Wichtig ist, dass wir eine gültige und erreichbare Telefonnummer von Eltern oder einer abhohlberechtigter Person haben! Du darfst auch jederzeit ein Gspänli mitbringen.

Falls du einmal nicht kommen kannst, melde dich doch bitte bei Julia Walther v/o Zorpa (078 816 11 33) ab.

 

20.10.18 Wo sind die Waldtiere
3.11.18 Der Vorrat
24.11.18 Das grosse Fest
8.12.18 Waldweihnachten – Infos folgen

 

QP Piostufe

Grill&Chill Returns

S’poulet isch klaut worde. Schoweder. Went wotsch erfahre was es mitem klaute poulet ufsich hed, denne nimm a de aktivitäte teil und erläb en unfassbari gschicht wo sich alles um marinade, brötli, salz und pfäffer treit.

………

Und was macht’s chiftscheli in Pizza schachtle inne.

Wo, wann, mit was? (infos im entsprechenden Whatsapp-chat)

Falls du einmal nicht kommen kannst, melde dich doch bitte bei Cosmo 0763075622 ab.

Jungvenner Venner Altvenner
18.8.18
25.8.18 Aktivität Projektplanung Hilfsleiten
1.9.18 BOTT – Infos folgen BOTT – Infos folgen BOTT – Infos folgen
8.9.18 Aktivität Projektplanung Hilfsleiten
15.9.18 Pioprojekt Pioprojekt Pioprojekt
22.9.18 Projektauswertung Projektauswertung Projektauswertung

QP Pfadistufe

Das Labyrinth

Hmm, ganz schön unheimlich hier drinn. Huuuh? Was war denn das für ein Geräusch? ……………………………… Ah, dachte ich hätte etwas gehört. Egal, also links, geradeaus oder rechts? Oder wieder zurück. Ich gehe wieder zurück, das ist das beste…

502351908-612x612Doch ää…. die Markierungen? Wo sind sie hin, eben waren sie noch da. WO SIND DIE SC***** MARKIERUNGEN???!!!! ICH SITZE FEST, HOOOLT MICH RAAAAAAAAAAAAUS…………………..

Komm doch jeweils von 14:00 – 16:30 Uhr zu uns in die Pfadi Schöftle und hilf einem Fremden aus dem Labyrinth.

Mitnehmen sollst du ein Zvieri, dem Wetter angepasste Kleidung (die auch schmutzig werden darf) und Gute Laune. Du kannst auch jederzeit deine Kollegen mitbringen.

Falls du einmal nicht kommen kannst, melde dich doch bitte bei Malix
(076 817 95 93) ab.

 

18.8.18 PFF – Keine Aktivität
25.8.18 Verloren im Labyrinth
1.9.18 BOTT – Infos folgen
8.9.18 Links, Mitte oder rechts?
15.9.18 Notration – Übung von 11:30 – 14:00 Uhr
22.9.18 Das Ende – oder doch der Anfang?

 

QP Wolfstufe

Musik aus dem Stolenerwald

Bremer Stadtmusikanten oder doch e- her die Stoltner town-musicians-of-bremen-41647_1280Stadtmusikanten, was meinst du? Hast du Lust in einer ganz neuen Dimension durchzustarten und uns zu helfen den Musikanten auf den Zahn zu fühlen, oder willst du wissen was es mit der mysteriösen Musik aus dem Stoltenerwald auf sich hat.

Dann komme an den untenstehenden Daten um 14:00 bis um 16:30 Uhr zum Pfadiheim beim Stolten.

Wichtig: Am 15. September 2018 essen wir in der Pfadi Zmittag daher beginnen wir um 11.30 Uhr und verabschieden uns um 14.00 Uhr.

Bringe bitte mit: Dem Wetter angepasste Kleider (Sonnen/Regenschutz), gutes Schuhwerk, Kleider die schmutzig werden dürfen. Was auch nicht fehlen darf, für den kleinen Hunger oder Durst, etwas zu Trinken und ein kleines Zvieri.

Wichtig ist, dass wir eine gültige und erreichbare Telefonnummer von Eltern oder abhohlberechtigter Person haben!

Du darfst auch jederzeit ein Gspänli mit in die Pfadi bringen.

Falls du einmal nicht kommen kannst, melde dich doch bitte bei Melina Kuchling v/o Quala (Tel. 079 707 81 97) ab.

18.08.2018

Keine Aktivität

25.08.2018

Das Musikmonster

01.09.2018

Bott

08.09.2018

Die Katze ist aus dem Sack

15.09.2018

Die Brücke zum Esel (Aktivität von 11:30 – 14:00)

22.09.2018

Der magische Hahn

QP Biberstufe

Die Biber im Labor

beaker-23417_960_720Kennst du Jeanie Genius schon? Nein? Dann wird’s aber höchste Zeit, ihre Bekanntschaft zu machen! Jeanie ist so wie du: Sie ist schlau und neugierig und möchte die Welt entdecken. Aktuell fasziniert sie das Labor und sie möchte möglichst viele Experimente machen. Hast du Lust, ihr dabei zu helfen?

Dann komme jeweils an denn unten angegebenen Daten um 14:00 bis 16:30 zum Stolten Bringe bitte mit: Dem Wetter angepasste Kleider (Sonnen/Regenschutz), gutes Schuhwerk Kleider die schmutzig werden dürfen, Trinken und ein kleines Zvieri (Es wird immer ein Zvieri offeriert aber für den Fall das du das nicht magst einen Plan B) und natürlich deinen Biberausweis (denn bekommst du nach deinen ersten paar Aktivitäten)

teacher-2816112_960_720Wichtig ist, dass wir eine gültige und erreichbare Telefonnummer von Eltern oder abhohlberechtigter Person haben!

Du darfst auch jederzeit ein Gspänli mitbringen.

Falls du einmal nicht kommen kannst, melde dich doch bitte bei Julia Walther v/o Zorpa (078 816 11 33) ab.

 

18.8.18 Jeanie Genius stellt sich vor
8.9.18 Mit Jeanie Genius im Labor
22.9.18 Experimente mit Jeanie Genius

 

QP Wolfstufe

 Das Geheimnis der Samurai

Der Weltenbummler ist wieder unterwegs, dieses Mal imagesnach Asien, denn dort will er seine Jugendfreundin Samuraia besuchen. Als er aber dort ankommt, merkt er, dass es einige Probleme gibt und Samuraia nirgends zu finden ist. Willst du dem Weltenbummler helfen seine Freundin zu finden und dabei viele Abenteuer erleben?
Dann komm jeweils am Samstagnachmittag von 14:00 – 16:30 auf den Stolten.
Nimm Wetterangepasste Kleidung mit (die auch dreckig werden darf), ein Zvieri, das Guet Jagd und gute Laune mit. Du darfst auch immer ein Gspändli mitbringen.
Falls du einmal nicht kommen kannst, melde dich doch bitte bei Quala (079 107 81 97) ab.

 

28.04.2018 Aktivität: Ankunft in Thailand
01.05.2018 Maimarkt – Schau bei uns im Schlosshof vorbei – Keine Aktivität
05.05.2018 Aktivität: Falsche Fährte
12.05.2018 Aktivität: Tatort Japan
19.-21.05.19 PFILA – Infos folgen
26.05.2018 Aktivität: Übertritt der Biberstufe zur Wolfsstufe
02.06.2018 ROHO – Keine Aktivität
09.06.2018 Aktivität: Auf der Spur von Samuraia
16.06.2018 Heimputztag – Keine Aktivität
23.06.2018 Aktivität (von 11:00 – 16:30): Bollywood
30.06.2018 Aktivität: Das Versteck

QP Biberstufe

Mit Mauna und Sori die Pfadi erleben

Im Frühling dürfen die Biberkinder Mauna und Sori das erste Mal aus ihrer Biberburg am Fluss heraus. Gemeinsam entdecken sie den Wald und treffen auf andere Waldbewohner, alle mit ihren eigenen Geschichten und Eigenheiten. Quer durchs Jahr lernen Mauna und Sori auf ihren Abenteuern sich und ihre Welt kennen und verstehen.Picture1

Möchtest du zusammen mit den beiden Biberkinder tolle Nachmittage erleben?Dann komme doch jeweils von 14:00 – 16:30 Uhr zum Pfadiheim Schöftle auf dem Stolten.

Bringe bitte jeweils folgendes mit: Dem Wetter angepasste Kleider (Sonnen-/Regenschutz), gutes Schuhwerk, Kleider die schmutzig werden dürfen, etwas zu Trinken und ein kleines Zvieri (Es wird immer ein Zvieri offeriert, aber für den Fall, dass du es nicht magst, hast du dann einen Plan B).

Picture2Wichtig ist, dass wir eine gültige und erreichbare Telefonnummer von Eltern oder abholberechtigter Personen haben!

Du darfst auch jederzeit ein Gspänli mitbringen.

Falls du einmal nicht kommen kannst, melde dich doch bitte bei Zorpa v/o Julia Walther (078 816 11 33)ab.

28.04.2018 Bibertag in Aarau – Infos folgen
01.05.2018 Maimarkt – Schau bei uns im Schlosshof vorbei
12.05.2018 Aus der Biberburg
26.05.2018 Übertritt der Biberstufe zur Wolfsstufe- infos folgen
09.06.2018 Das Grosse Abenteuer
23.06.2018 Die Grosse weite Welt